Regelwerk


Kampfzeit
Ein Kampf geht über eine Runde à 2 Minuten.

Vorzeitiges Ende durch Ippon
Erhält ein Kämpfer 2x die Wertung Ippon ist der Kampf vorzeitig beendet.

Vorzeitiges Ende durch Aufgabe oder nicht erscheinen des Gegners
Gibt einer der Kämpfer auf oder erscheint nicht pünktlich zum Kampf, so erhält der Gegner 2 Ippon.

Wertungen
Würfe und Festhalter werden mit Wazaari oder Ippon gewertet. Ippon ist die beste Wertung. Gewonnen hat der Kämpfer mit der höheren Wertung. Die erkämpfte Punktzahl entspricht dem Prozentsatz der Gewonnenen Kämpfe (z.B.: 3 Kämpfe gewonnen, 1 Kampf verloren = 75% gewonnen = 75 Punkte).

Rangliste
Haben zwei Kämpfer die gleiche Punktzahl in der Rangliste, so werden die Anzahl der Wertungen mit absteigender Priorität mitberücksichtigt (Ippon, Wazaari). In der Jahresrangliste werden alle Punkte addiert.