Trainingslager Madeira 2016


Nova Geraçao

Das gemeinsame Training mit dem Team von Nova Geraçao war ein würdiger Abschluss für unser Trainingslager in Madeira. Das Wissen aus zwei artverwandten und dennoch unterschiedlichen Kampfsportarten wurde kombiniert und bildete für beide Seiten eine spannende Symbiose.

Am 05. April 2016 startete unser Lager mit einem etwas holprigen Anflug auf Madeira. Während einer Woche wurde 2x täglich trainiert, viel an Grundtechniken und Anwendungen gefeilt und vor allem viel Schweiss (und wenig Blut) vergossen. Zwischen den Lektionen blieb auch genug Zeit um einige der vielen Sehenswürdigkeiten auf der Insel und im Atlantik zu bestaunen oder die Wellness- und Sportangebote des Hotels ausgiebig zu testen.

Ohne Verletzungen, dafür mit Muskelkater, vielen neuen Eindrücken und neu geknüpften Freundschaften beendeten wir das Trainingslager mit einem gemeinsamen Training mit unseren sehr gastfreundlichen Kollegen von Nova Geraçao.

Wer nicht dabei war, hat definitiv etwas verpasst. Aber keine Angst: Die Vorbereitungen fürs 2017 laufen bereits und Infos werden bald folgen. 🙂